Kulturprogramm 2017
Arzberg

Kulturprogramm 2017 (2 MB)



Die Stadt Arzberg und der Kulturbeirat präsentieren Ihnen das Kulturprogramm 2017. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Abende bei Musik, Theater und Kabarett - kurzum beste Unterhaltung.

Unsere Angebotspalette reicht vom Zoigl-Abend über schmissige Volksmusik mit "Da Huawa, da Meier und I" bis hin zum Kinder- und Jugendtheater. Der Neujahrsempfang und die Faschingsveranstaltungen versprechen wieder gute Stimmung. Konzerte der Arzberg Sing- und Musikschule, die in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum feiert, runden das Kulturprogramm positiv ab.

Programm:

  • Faschings-Gala-Abend "Kunterbunt geht's rund"
    4. Februar 2017 - 19.30 Uhr,  Festsaal der Arzberger Bergbräu
    Veranstalter: Faschingsgesellschaft Rot-Weiß des TSV Schirnding


  • 46. Arzberger Gaudiwurm - Festzug
    28. Februar 2017 - 13.33 Uhr


  • Big-O-Band
    18. März 2017 - 20.00 Uhr
    ,  Festsaal der Arzberger Bergbräu
    Seit nunmehr zwanzig Jahren ist die Big-O-Band als ein bekannter und hochaktiver Aktivposten in der hochfränkischen Jazz-Landschaft tätig. In klassischer Bigband-Besetzung mit fünf Trompetern, fünf Posaunen, fünf Saxophonen, Klavier, Schlagzeug, zweimal Bass und Stimme geben die Musiker Songs aus siebzig Jahren Bigband-Jazz zum Besten.
    Eintritt: 10,00 € / für Kinder und Jugendliche frei


  • Zoigl Jehofass - Ein bairischer Zoigl-Abend
    1. April 2017 - 20.00 Uhr
    ,  Festsaal der Arzberger Bergbräu
    Ein besonderes Schmankerl erwartet Sie beim Zoigl-Abend mit den Schauspielern Dieter Fischer, bekannt aus den "Rosenheimcops" und Christian Höllerer, Regisseur der "Altneihauser Feierwehrkapell'n". Mit Lesungen von Texten bekannter Autoren wie Karl Valentin, Ludwig Thoma und Heinz Ehrhard verspricht der Abend sehr kurzweilig und unterhaltsam zu werden. Deftige Brotzeiten und süffiges Zoigl runden den Abend ab.
    Eintritt: 12,00 €


  • Theater Hof - "Männerhort"
    28. April 2017 - 19.30 Uhr
    ,  Festsaal der Arzberger Bergbräu
    Ein besonderes Bonbon hält das Theater Hof für seine Zuschauer bereit. "Männerhort" ist eine saukomische Komödie über Männer, Frauen und Adrenalinschübe zwischen Hot Dog und Hot Pants. Der Humor reicht vom Boulevard bis zum reinsten Klamauk, Lachtränen sind garantiert.
    Eintritt: 15,00 €


  • Krimidinner in vier Gängen - "Spannung geht durch den Magen"
    6. Mai 2017 - 19.30 Uhr, Gaststätte Bergbräu Arzberg
    Beim Krimidinner im "Pferdestall" der Bergbräu Arzberg erwartet Sie ein Theatererlebnis der besonderen Art. Ein kleiner Einblick in das Geschehen und die Geschichte... Seien Sie Gast, Augenzeuge oder Komplize während eines 4-Gänge-Menüs.
    Veranstalter: Gaststätte Bergbräu Arzberg
    Preis: 30,00 € pro Person inkl. 4-Gang-Menü


  • DAS EICH - "Der Schwachsinn galoppiert!"
    27. Mai 2017 - 20.00 Uhr, Festsaal der Arzberger Bergbräu

    Der Schwachsinn hat einen Namen! Zumindest in Franken! DAS EICH, seines Zeichens als "entspannter Franke" unterwegs, missioniert den Rest der Menschheit. Denn nicht nur in Franken galoppiert der Schwachsinn! Es scheint, als sei die ganze Welt verrückt geworden. Es sind die Widrigkeiten des Alltags, die er auf seine einmalige Art und Weise analysiert und zu denen er seine ganz eigenen Theorien entwickelt, welche der Zuhörer immer wieder lautstark mit "Ja genau so isses" bestätigt.
    Eintritt: 15,00 €


  • John Lowell Band
    31. Mai 2017 - 19.00 Uhr,  Festsaal der Arzberger Bergbräu
    Gitarre, Mandoline, Banjo, Bass und mehrstimmiger Gesang sind die Zutaten für Bluegrass, einen der wichtigsten typischen Musikstile der USA. Die Band um den Musiker John Lowell kommt aus Montana. Er ist als Gitarrist, Sänger und Liederschreiber in seiner Heimat seit 25 Jahren fester Bestandteil der Bluegrass-Szene. Wieder dabei: Tom Murphy an der Mandoline und Julie Elkins am Banjo. Am Kontrabass gesellt sich der in der Nähe von Bayreuth lebende Musiker Thomas Kärner zu ihnen. Die Gitarrenklasse von Thomas Pitzl gestaltet das Vorprogramm  für das Konzert.
    Eintritt frei


  • Da Huawa, da Meier und I - Zeit is a Matz!
    15. September 2017 - 20.00 Uhr, Festsaal der Arzberger Bergbräu

    "Zeit is a Matz!", heißt das neue Programm von "Da Huawa, da Meier und I", mit dem die drei Volksmusiker quer durch ganz Bayern unterwegs sind. In gewohnt witziger Weise schauen Christian Meier (da Huawa), Matthias Meier (da Meier) und Siegi Mühlbauer (I) der Gesellschaft auf die Finger, besingen das bairische Gemüt und geben Gas im Hier und Jetzt, denn die Uhr, "de muass vom Deife sei".
    Eintritt Vorverkauf: 22,00 €
    Eintritt Abendkasse: 26,00 €
    Ermäßigt: 13,00 €



  • Simone Solga - Selbstanzeige
    14. Oktober 2017 - 20.00 Uhr, Festsaal der Arzberger Bergbräu

    "Ich bin entsetzt über meine Dreistigkeit! Bin ich vom rechten Weg abgekommen?? Ich bin offensichtlich sowas von am Arsch und weiß selbst nicht mehr: Bin ich rechts? Bin ich links? Glauben Sie mir, ich hab's jetzt wirklich über eine Stunde probiert: Aber ich passe in keiner Schublade", so ein Auszug aus dem Kabarettprogramm von Simone Solga. Viel Spaß dabei!
    Eintritt Vorverkauf: 18,00 €
    Eintritt Abendkasse: 20,00 €



  • Morgen Findus wird's was geben - Wittener Kinder- und Jugendtheater
    4. Dezember 2017 - 16.00 Uhr, Festsaal der Arzberger Bergbräu

    Der kleine sprechende Kater Findus freut sich dieses Jahr ganz besonders auf Weihnachten, denn sein Alter, der skurrile Tüftler Pettersson, hat ihm Versprochen, dass der Weihnachtsmann kommen wird. Klar, dass Pettersson in Nöten ist. Eine Weihnachtsmaschine soll die Rettung bringen. Nun muss Pettersson zur Tarnung Ausreden für Findus finden und einen sprechenden, sich bewegenden Weihnachtsmann erfinden muss er auch.
    Eintritt: 8,00 €





Kultur-Newsletter der Stadt Arzberg

Geben Sie uns Ihre eMail-Adresse, dann bekommen Sie regelmäßig unseren Kultur-Newsletter.


Name
eMail
eMail nochmal bestätigen

Technischer Hinweis

Für den Fall das sie trotz Anmeldung keine Newsletter empfangen:

  • Hinterlegen Sie Ihre eMail-Adresse erneut. Eventuell hat sich der Fehlerteufel bei der Anmeldung eingeschlichen.
  • Für den Fall, dass Ihre eMail-Adresse korrekt hinterlegt ist. Prüfen Sie den Spam Ordner ihres eMail Kontos. Verschiedene Provider bieten dies bereits als automatisierten Service an, so dass mitunter Emails wie dieser Newsletter im Spamfilter-Ordner landen.
    Fügen Sie die Absenderadresse des Newsletters in die Ausnahmeliste ihres Spamfilters ein.



Aktuelle Informationen, Veranstaltungshinweise und Bekanntmachungen.

Informationen zu Dienstleistungen, Bauen, Wohnungen, wichtigen Adressen, Stadtdaten, Verwaltung und Stadtrat.

Ausflugsziele und Infos rund um Arzberg, Übersicht Gaststätten, Hotel- und Pensionen, Ferienwohnungen und Werksverkäufe.

Informationen rund um Bildung und Kulurelle Angebote wie Bücherei, Musikschule,Schulen, Volkshochschule, Museen und Vereinen.

Firmenverzeichnisse und -profile, verfügbare Gewerbeflächen, Werksverkäufe, Infrastrukturmaßnahmen und Breitbandausbau.

Projekte und Stadtumbau.

Adapt2DC
Smart-Grid-Solar

   
   
 

Aktuelles Willkommen Veranstaltungskalender Bekanntmachungen Freibad Gästebuch Webcam Stellenangebote Bürgerservice wichtige Adressen Mietwohnungen Bauen & Wohnen Stadtverwaltung Stadtrat Stadtdaten Tourismus Gaststätten Hotels & Pensionen Ferienwohnungen Werksverkäufe Bildung & Kultur Vereine Musikschule Schulen Betreuungsangebote Volkshochschule (VHS) Bücherei Museen Geschichte Wirtschaft Firmenverzeichnis Gewerbeflächen Werksverkäufe Breitband 1. BA 2. BA 3. BA (Höfebonus) 3. BA - Bund Stadtentwicklung Stadtumbau ADAPT2DC Smart-Grid-Solar Suche Kontakt Impressum Links & Partner Fotoshows ♥ 750 Jahre Arzberg
فروشگاه اینترنتی فروشگاه اینترنتی سیستم همکاری در فروش
Google