Verwaltung, Auszubildende/n (m/w/d)

Verwaltung, Auszubildende/n (m/w/d)

Die Stadt Arzberg beab­sich­tigt, zum 01. Sep­tem­ber 2023 eine/n

Auszubildende/n (m/w/d)

für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte/r,
Fach­rich­tung all­ge­mei­ne inne­re Ver­wal­tung des Frei­staa­tes Bay­ern und Kommunalverwaltung

ein­zu­stel­len.

Sie haben:

  • mind. Mitt­le­ren Schulabschluss
  • gute schrift­li­che und münd­li­che Ausdrucksweise
  • Inter­es­se am Umgang mit Rechts­vor­schrif­ten und logisch-abs­trak­tes Denken
  • Enga­ge­ment, Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein, Team­fä­hig­keit, Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick und Flexibilität
  • Freu­de am Umgang mit Men­schen und aus­ge­präg­te Kommunikationsfähigkeit

Sie erwar­tet:

  • eine inter­es­san­te und abwechs­lungs­rei­che Aus­bil­dung mit viel­sei­ti­gen Aufgabengebieten
  • eine leis­tungs­ge­rech­te Aus­bil­dungs­ver­gü­tung nach dem Tarif­ver­trag für die Aus­zu­bil­den­den des öffent­li­chen Diens­tes (TVA­öD), sowie die übli­chen Sozi­al­leis­tun­gen des öffent­li­chen Dienstes

Die Aus­bil­dung:

  • Dau­er: 3 Jahre
  • die betrieb­li­che Aus­bil­dung fin­det in der Stadt­ver­wal­tung Arzberg statt
  • die schu­li­sche Aus­bil­dung erfolgt im Block­un­ter­richt an der Staatl. Berufs­schu­le II in Bayreuth
  • die über­be­trieb­li­che Aus­bil­dung wird in Voll­lehr­gän­gen durch die Baye­ri­sche Ver­wal­tungs­schu­le durchgeführt

Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sen­den Sie bitte

bis spätestens 08.01.2023

an die

Stadt Arzberg
- Haupt­amt -
Fried­rich-Ebert-Stra­ße 6
95659 Arzberg

bzw. stadt@arzberg.de (eine pdf-Datei). Bit­te ver­wen­den Sie nur Kopien, eine Rück­sen­dung der Bewer­bungs­un­ter­la­gen erfolgt nicht.

Es wird dar­auf hin­ge­wie­sen, dass Sie mit Ihrer Bewer­bung gleich­zei­tig Ihr Ein­ver­ständ­nis zur elek­tro­ni­schen Ver­ar­bei­tung und Spei­che­rung Ihrer per­sön­li­chen Daten bis zum Abschluss des Bewer­bungs­ver­fah­rens erteilen.

Vollsperrung Erhard-Künzel-Straße

Vollsperrung Erhard-Künzel-Straße

Wegen dringender Kanalanschlussarbeiten kommt es in Arzberg, in der Erhard-Künzel-Straße bei den Hausnummern 19 und 21 vom 21.11. bis voraussichtlich 25.11.2022, zu einer Vollsperrung.

Es besteht kei­ne Wen­de­mög­lich­keit für LKW. Um einen zügi­gen Bau­ab­lauf gewähr­leis­ten zu kön­nen bit­ten wir Sie, wäh­rend der Dau­er der Bau­stel­le mög­lichst den abge­sperr­ten Bereich zu mei­den und vor allem dort kei­ne Fahr­zeu­ge zu par­ken. Bit­te beach­ten Sie, dass die Fahr­zeu­ge der Müll­ab­fuhr (KUFI und Fa. Böh­me) die­sen Bereich unter Umstän­den nicht anfah­ren kön­nen. Stel­len Sie daher Ihre Müll­ge­fä­ße an einer geeig­ne­ten Stel­le zur Abho­lung bereit.

Die Stadt Arzberg bit­tet um Ver­ständ­nis für die ent­ste­hen­den Unannehmlichkeiten.

Weihnachtsmarkt 2022

Weihnachtsmarkt 2022

Weihnachtsmarkt 2022

Sams­tag, 26. Novem­ber 2022
Beginn 14.00 Uhr

Am Sams­tag, 26. Novem­ber 2022, fin­det in Arzberg von 14 bis 20 Uhr nach einer zwei­jäh­ri­gen Pau­se auf­grund der Coro­na­pan­de­mie end­lich wie­der ein Weih­nachts­markt in sei­ner klas­si­schen Form statt. Auf dem Markt- und Max­platz erwar­tet die Besu­cher ein stim­mungs­vol­ler Bum­mel durch die Budenstadt.

Zahl­rei­che Ver­ei­ne und Orga­ni­sa­tio­nen haben sich ange­mel­det und möch­ten die Arzber­ger und die Gäs­te aus nah und fern mit einem umfang­rei­chen lukul­li­schen Ange­bot und Sor­ti­ment ver­wöh­nen. Auch aus­wär­ti­ge Fier­an­ten bie­ten ihre (vor-)weihnachtlichen Waren an. Zudem haben die Arzber­ger Geschäf­te geöff­net. Auf dem Markt­platz gibt es ab 11 Uhr an der übli­chen Stel­le wie­der Christ­bäu­me zu kaufen.

Zen­tra­les Ele­ment des Arzber­ger Weih­nachts­mark­tes war und ist die Ein­schal­tung der Weih­nachts­be­leuch­tung. Um 17 Uhr wird Bür­ger­meis­ter Ste­fan Göcking aufs Knöpf­chen drü­cken und die Lämp­chen in den Stra­ßen im Zen­trum der Stadt zum Erstrah­len brin­gen. Ange­lockt vom Lich­ter­glanz wird sich danach der Niko­laus unter das Volk mischen und die klei­nen Markt­be­su­cher mit Geschen­ken glück­lich machen.

Genau­so wie die Weih­nachts­be­leuch­tung ist der belieb­te Auf­tritt des Posau­n­an­chors des CVJM fes­ter Bestand­teil im Pro­gramm. Um 15 Uhr wer­den die Kin­der der Grund­schu­le auf der Büh­ne auf dem Markt­platz vors Publi­kum tre­ten und einen stim­mungs­vol­len Bei­trag zum Markt­tag leisten.

Die zahl­rei­chen Anmel­dun­gen von Ver­ei­nen und Orga­ni­sa­tio­nen aus Arzberg zei­gen, dass nach der Zwangs­pau­se durch Coro­na jetzt wie­der neu­er Schwung in die öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen kommt, und die Men­schen sich auf net­te Begeg­nun­gen ohne Ein­schrän­kun­gen wie Mas­ken, Abstand oder gar Test­pflicht freu­en. Die Stadt Arzberg lädt alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sowie Gäs­te aus der Umge­bung herz­lich ein, es sich auf dem Arzber­ger Weih­nachts­markt am Sams­tag, 26. Novem­ber, gut gehen zu las­sen und die Rück­kehr zu mehr Nor­ma­li­tät zu feiern.

Bekanntmachung, Ostbayernring

Bekanntmachung, Ostbayernring

Ostbayernring — Ersatzneubau 380/110-kV-Höchstspannungsleitung Redwitz ‑Schwandorf einschließlich Rückbau der Bestandsleitung

Abschnitt Umspann­werk Mechlen­reuth — Regie­rungs­be­zirks­gren­ze Oberfranken/Oberpfalz

Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.reg-ofr.de/obrbn.

Entwässerungssatzung

Entwässerungssatzung

Der Stadt­rat der Stadt Arzberg hat in sei­ner Sit­zung am 29.09.2022 die Ent­wäs­se­rungs­sat­zung und die Bei­trags- und Gebüh­ren­sat­zung zur Ent­wäs­se­rungs­sat­zung der Stadt Arzberg neu beschlos­sen. Die bei­den Sat­zun­gen tre­ten am 01.11.2022 in Kraft.

Amts­blatt

Konzert Königgrätzer Kinderchor JITRO

Konzert Königgrätzer Kinderchor JITRO

Konzert im Festssaal der Arzberger Bergbräu

Frei­tag, 25. Novem­ber 2022
Beginn 19.00 Uhr

Plakat, Jitro Kinderchor am 25.11.2022 um 19.00 Uhr in der Bergbräu

Lei­tung: Prof. JIŘÍ SKOPAL
Pia­nist: Michal Chrobák

Kein tsche­chi­scher Chor hat sich wohl so oft als der ers­te in den inter­na­tio­na­len Wett­be­wer­ben platziert.

Schwan­kungs­lo­se Qua­li­tät des sich abwech­seln­den Mäd­chen­chors brach­te JITRO in die Pres­ti­ge­kon­zert­sä­le in Prag, Bar­ce­lo­na, Hal­le, Strass­burg, Phil­adel­phia, Washing­ton, Bal­ti­more, Itha­ka, Penn Sta­te Uni­ver­si­ty, New York, San Anto­nio, Dal­las, Okla­ho­ma City, Tokyo, Hong Kong, Bern, Basel, Dort­mund, Avi­gnon, Tou­lou­se, Sydney …

Der König­grät­zer Kin­der­chor JITRO ist ein Klein­od der tsche­chi­schen Kul­tur und wird mit Recht zu den bes­ten Chö­ren der Welt gereiht.

Ver­an­stal­ter: Stadt Arzberg
Ein­tritt: Abend­kas­se 10,- €
Ver­an­stal­tungs­ort: Fest­saal der Arzber­ger Bergbräu
Bedarfsplanung der Betreuungsangebote in Arzberg

Bedarfsplanung der Betreuungsangebote in Arzberg

Elternbefragung zur Bedarfsplanung der Betreuungsangebote 2022 — 2025

Die ver­sand­ten Bögen sind dop­pel­sei­tig bedruckt. Lei­der ist es beim Kopie­ren eini­ger Bögen zu einem Feh­ler gekom­men, sodass die­se nur ein­sei­tig bedruckt sind. Sofern Sie hier­von betrof­fen sind, kön­nen Sie sich im Rat­haus Zim­mer Nr. 3/4 einen neu­en Bogen holen bzw. tele­fo­nisch (09233–404-22) oder per E‑Mail einen neu­en Bogen anfor­dern oder direkt her­un­ter­la­den (PDF).

Im Rah­men der Bedarfs­pla­nung wur­den alle Fami­li­en im Gemein­de­ge­biet der Stadt Arzberg ange­schrie­ben, um die Aus­ge­stal­tung des Betreu­ungs­an­ge­bots für Kin­der im Krippen‑,  Kin­der­gar­ten- und Grund­schul­al­ter zu ermitteln.

Nur wenn wir die Wün­sche unse­rer Fami­li­en kon­kret ken­nen, kön­nen wir ver­su­chen, die­se zu erfül­len. Nicht alle Wün­sche wer­den rea­li­sier­bar sein. Aber wir wer­den unser Bes­tes tun. Ihre Teil­nah­me an die­ser Eltern­be­fra­gung ist abso­lut frei­wil­lig. Es ist zugleich Ihre Chan­ce, Ihre ganz kon­kre­ten Bedürf­nis­se in unse­re Pla­nun­gen ein­zu­brin­gen. Die Befra­gung ist anonym. Die Daten wer­den aus­schließ­lich für die Pla­nung von Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen und von Ange­bo­ten der Tages­pfle­ge verwendet.

Wir bit­ten Sie, alle Fra­gen zu beant­wor­ten, die zutref­fen­den Ant­wor­ten anzu­kreu­zen und an den vor­ge­se­he­nen Stel­len Ihre Ant­wor­ten ein­zu­tra­gen. Wenn Sie meh­re­re Kin­der haben, fül­len Sie bit­te für jedes Kind einen eige­nen Fra­ge­bo­gen aus. Bit­te fül­len Sie auch dann den Fra­ge­bo­gen aus, wenn Sie kei­nen Betreu­ungs­platz für Ihr Kind benötigen.

Wir bit­ten Sie, die aus­ge­füll­ten Fra­ge­bö­gen – ohne Absen­der­an­ga­be – bis zum 31.10.2022 an fol­gen­de Adres­se zurückzusenden:

  • Stadt Arzberg
    Finanzverwaltung
    Fried­rich-Ebert-Stra­ße 6
    95659 Arzberg

Alter­na­tiv kön­nen Sie die Bögen per Fax an 09233 404 60 oder per E‑Mail an kämmerei@arzberg.de sen­den. Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie die Fra­ge­bö­gen auch direkt am Rat­haus im Brief­kas­ten einwerfen.

Sofern die über­sand­ten Bögen nicht aus­rei­chen, kön­nen Sie sich unter nach­ste­hen­dem Link wei­te­re herunterladen:

Bauhof, Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Bauhof, Mitarbeiter/-in (m/w/d)

Die Stadt Arzberg sucht zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt eine/n

Mitarbeiter/-in für den städtischen Bauhof (m/w/d)

Eine abge­schlos­se­ne Berufs­aus­bil­dung in einem hand­werk­li­chen Beruf wird erwar­tet. Eben­so ist der Besitz des LKW-Füh­rer­schei­nes (mind. Klas­se C) zwin­gend erforderlich.

Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen sen­den Sie bitte 

bis spätestens 21.10.2022

an die

Stadt Arzberg
— Hauptamt -
Fried­rich-Ebert-Stra­ße 6
95659 Arzberg

bzw. stadt@arzberg.de (eine pdf-Datei).

Konzert im Bürgerhaus

Konzert im Bürgerhaus

Konzert im Bürgerhaus Arzberg mit Coppo — Kaerner — Lowell

Don­ners­tag, 13. Okto­ber 2022
Beginn 19.30 Uhr

Plakat Lowell Konzert Oktober 2022

Der ame­ri­ka­ni­sche Gitar­rist und Song­wri­ter John Lowell und Tho­mas Kärner sind wie­der mal zu Gast in Arzberg. Der Name der neu­en For­ma­ti­on Cop­po — Kaer­ner — Lowell klingt eher wie eine Anwalts­kanz­lei (einer der Her­ren ist tat­säch­lich Jurist), ist aber ein inter­na­tio­na­les Trio von erfah­re­nen Musi­kern, ver­bun­den durch die Lie­be zur Ame­ri­can Roots Music. Die Unter­schie­de von Her­kunft und Spra­che spie­len kei­ne Rol­le im Zusam­men­klang der Instru­men­te und Stimmen.

Die Kar­ten­re­ser­vie­rung ist per E‑Mail an stadt@arzberg.de mög­lich, bit­te Betreff: „Kon­zert Lowell“ angeben.

Ver­an­stal­ter: Stadt Arzberg
Ein­tritt: Kar­ten zum Preis von 10,- € gibt es an der Abendkasse.
exklu­siv für 60 Personen
Ver­an­stal­tungs­ort: Arzber­ger Bür­ger­haus, Fried­hof­stra­ße 2

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen Tho­mas Pitzl, Musik­schul­lei­ter 09231 879 799