Bauhof

Bauhof

Bundesfreiwilligendienst auf dem Bauhof der Stadt Arzberg

Im Bau­hof der Stadt Arzberg, wel­cher bis Som­mer 2011 Ein­satz­stel­le für Zivil­dienst­leis­ten­de war, gibt es

zwei Stel­len für den Bundesfreiwilligendienst
im Tätig­keits­be­reich “Umwelt­schutz, ein­schließ­lich Bil­dung zur Nachhaltigkeit”.

Bei Inter­es­se an die­sem Frei­wil­li­gen­dienst kön­nen sich alle, wel­che die Voll­zeit­schul­pflicht erfüllt haben und unter 25 Jah­re alt sind, bei der Stadt Arzberg bewer­ben. Es han­delt sich um eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in Voll­zeit, die Beschäf­ti­gungs­dau­er kann zwi­schen 6 Mona­ten und einem Jahr betra­gen. Die prak­ti­sche Tätig­keit im Frei­wil­li­gen­dienst wird durch Semi­na­re und durch kon­kre­te fach­li­che Anlei­tung im täg­li­chen Ein­satz beglei­tet und reflektiert.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Bewer­bung an:

Stadt Arzberg
Personalamt
Fried­rich-Ebert-Stra­ße 6
95659 Arzberg

Tel. 09233/404–12 oder 404–25

Kommentare sind geschlossen.